Table of Contents Table of Contents
Previous Page  12 / 104 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 12 / 104 Next Page
Page Background

Los

StK.

Ausruf €

12

AUFLÖSUNG EINES NACHLASSES AUS BIELEFELD

1815

A

250,00

Deutsches Reich */**/#: Sammlung in 2 Lindner-Falzlosalben, von 1872-1932 lückenhaft, ab 1933 in

beiden Erhaltungen */** und # mit div. besseren Ausgaben in unterschiedlicher Erhaltung. Ferner eine

Sammlung D. Besetzung 2. Weltkrieg 1939-1945 **/* auf Borek-Falzlosblättern mit Böhmen und Mähren

sowie Generalgouvernement.

1816

A

300,00

Deutschland ab 1945: Sammlung in 2 Borek-Falzlosalben, dabei Gemeinschaftsausgaben, Saarland

1947-1959 **/* bis auf das Blockpaar in den Haupt-Nr. komplett. Ferner Sowjetische Zone mit guten

Ausgaben (u.a. Block 6 **), Französiche Zone teils in beiden Erhaltungen */** und # inkl. Baden Nr.46 II

** gepr. Schlegel BPP sowie Bizone inkl. Block 1a **.

1817

A

350,00

Deutschland: Sammlung in 9 SAFE-Falzlosalben, dabei Berlin 1948-1990 in beiden Erhaltungen mit Nr.1-34

*, 21-34 # gepr., 35-67 # sowie von 1950-1990 in ** und # nahezu komplett. Ferner DDR 1949-1990 mit

allen Anfangsausgaben in beiden Erhaltungen (** und #), postfr. 4er-Blocks von der Bundesrepublik aus

1966/1978, waager. Paare ab Heuss 1959 bis zur Eurozeit mit postgültigen Ausgaben für 180,-€.

1818

A

800,00

Bundesrepublik 1949-2015 **+#: Postfrische und gestempelte Sammlung in 11 SAFE-Falzlosalben mit

allen Anfangsausgaben von 1949-1955 in beiden Erhaltungen komplett inkl. postfr. Posthornsatz (nur 60 Pf.

*). Die neueren Ausgaben enden im Juni 2016. Der Nominalwert der postgültigen Ausgaben beträgt bereits

900,-€!