Table of Contents Table of Contents
Previous Page  49 / 188 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 49 / 188 Next Page
Page Background

Los

StK.

Katalog-Nr.

Erhaltung

Ausruf €

Los

StK.

Katalog-Nr.

Erhaltung

Ausruf €

49

DEUTSCHES REICH

441

B

392 X POR,394POR **

100,00

20 Pf. Ludw. van Beethoven (Wz. 2 X) vom Oberrand

und 30 Pf. G.E.Lessing 1926 mit beschnittener

Bogenecke, je postfrisch und bestens gepr. Schlegel

BPP.

442

B

395

**

40,00

40 Pf. Leibniz 1926, postfrisches Kabinettstück, gepr.

Schlegel BPP. Mi. 160,-€

443

B

395

**

30,00

40 Pf. Leibniz 1926, postfrisches Kabinettstück. Mi.

160,-€

444

B

396

**

40,00

50 Pf. J. S. Bach 1926,

postfrisches

Kabinettstück vom

linken Seitenrand. Mi.

160,-€

445

B

397

**

120,00

80 Pf. A. Dürer 1926, postfrische

Marke in guter Erhaltung. Mi. 500,-€

446

B

398 - 401 }

]

180,00

Nothilfe 1926, kpl. Serie (billigste Werte) in 4er-Blocks

(teils vom Bogenrand) auf Briefstücken, sauber und

zentrisch entwertet mit dem Stempel "AU

(HALLERTAU) - 24.12.26". Fotoattest 2017 Dr.

Oechsner BPP > echt und einwandfrei <. Mi. 640,-€+

447

B

399 X

**

380,00

10+10 Pf. Nothilfe 1926, Wz. 2 X,

postfrische Marke in guter

Erhaltung, winzig höher gepr.

Schlegel BPP. Mi. 1.700,-€

DEUTSCHES REICH

448

B

407

[

140,00

8 Pf. I. A. A. 1927 als portogerechte Einzelfrankatur

auf kleinem Orts-Brief von Leipzig (Rollenstempel),

Prachtbeleg. Seltene EF.

449

B

407 - 9

[

80,00

I. A. A. 1927, kpl. Satz mit Zusatzfrankatur Nr. 385 und

390 auf R-Brief (1 Pf. überfrankiert), jeder I.A.A.-Wert

wurde mit dem Stempel von "BERLIN W 66 - 9.11.27"

entwertet.

450

B

407 - 9

ESST

100,00

I. A. A. 1927, sauber und zentrisch gestempelter Prachtsatz

mit Ersttagsstempel "BERLIN 10.10.27", Schlegel BPP. Mi.

250,-€++

451

B

407 - 9 P/W OR

**

220,00

I. A. A. 1927, postfrischer Kabinettsatz vom Oberrand

(Nr. 407 P OR, 408 P OR, 409 W OR). Kurzbefund

Schlegel BPP > echt und einwandfrei <. Mi. 900,-€