Table of Contents Table of Contents
Previous Page  33 / 188 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 33 / 188 Next Page
Page Background

Los

StK.

Katalog-Nr.

Erhaltung

Ausruf €

Los

StK.

Katalog-Nr.

Erhaltung

Ausruf €

33

DEUTSCHES REICH

251

B

16 - 22

#/]

140,00

1/4 Gr. - 5 Gr. Freimarken 1872, großer Schild. 7

sauber, meist zentrisch gestempelte Werte in

Ausnahmeerhaltung. Nr. 16 = Marke in besonders

tiefer Farbe, einwandfrei, Kurzbefund Sommer BPP,

Nr. 22 auf Briefstück mit besserem NDP-Stempel,

tadellos, Kurzbefund Sommer BPP. Nr. 18, 20 und 21

je gepr. Sommer BPP. Mi. 319,-€

252

B

16 |

]

50,00

1/4 Gr. Freimarke 1872,

grauviolett, großer Schild. Das

mittig leicht gefaltete und

senkrechte Paar in

Bedarfszähnung, befindet sich

auf einem Briefstück und wurde

mit dem Einkreisstempel von

"CASSEL 7/3" entwertet.

253

B

17 a

[

100,00

1/3 Gr. Freimarke 1872, Farbe "a", großer Schild. Die

farbfrische, sehr gut gezähnte und sehr gut geprägte

Marke im kleineren Format L 15 befindet sich als

bessere Orts-Einzelfrankatur auf Brief von

"HANNOVER". Fotobefund Sommer BPP. Mi. 300,-€

Ab 15. Januar 2018 finden

Sie auf unserer Homepage

www.bielefelder-auktion.de

sämtliche Ergebnisse und die

Rücklosliste zu dieser Auktion.

DEUTSCHES REICH

254

B

17 a

[

100,00

1/3 Gr. Freimarke 1872, gelblichgrün, großer Schild.

Die farbfrische, sehr gut geprägte und üblich

gezähnte Marke befindet sich als Einzelfrankatur auf

einem portogerechten Ortsfaltbrief und wurde mit

dem Preußen Ra3-Stempel von "BRESLAU /

STADT-POST-EXPED. No. 5 / 4 7 73" entwertet.

Fotobefund Krug BPP > Seltenes moderiertes 1/3 Gr. -

Ortsporto in Breslau bei gleichzeitiger Aufgabe von

mindestens 100 Ortssendungen <.

255

B

17 b

#

50,00

1/3 Gr. Freimarke 1872, dunkelgrün,

großer Schild. Die farbtiefe und

einwandfrei gezähnte Marke mit

klarer und tiefer Prägung in der

besseren "b = Farbe" wurde sauber

mit dem Hufeisenstempel von

"MÜHLHAUSEN i. ELSASS ( 28-8)

entwertet. Fotobefund Sommer BPP

> echt und tadellos <.

256

C

17 b

[

120,00

1/3 Gr. Freimarke 1872, großer Schild, Farbe "b", als

Einzelfrankatur auf Vertreter-Ankündigungskarte,

sauber entwertet mit dem Stempel von "LEIPZIG 23 XI

74", gepr. Krug BPP. Mi. 400,-€

257

B

17 b {

]

100,00

1/3 Gr. Freimarke 1872, dunkelgrün, großer Schild. Das

farbintensive, hervorragend geprägte und trotz leichter

Randklebung sehr gut gezähnte Paar in der seltenen "b =

Farbe" auf bläulichem Briefstück wurde klar mit dem

Einkreisstempel von "BREMEN 4 8 74" entwertet. Fotobefund

Sommer BPP. Mi. 400,-€