Table of Contents Table of Contents
Previous Page  28 / 252 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 28 / 252 Next Page
Page Background

Los

StK.

Katalog-Nr.

Erhaltung

Ausruf €

Los

StK.

Katalog-Nr.

Erhaltung

Ausruf €

28

DEUTSCHES REICH

233

C

45 e ER

**

30,00

3 Pf. Freimarke 1889, Farbe "e", postfrisches

Kabinettstück aus der linken oberen Bogenecke,

bestens gepr. Jäschke-Lantelme BPP. Mi. 100,-€

234

C

47 b

**

30,00

10 Pf. Freimarke 1889, Farbe "b", postfrisches

Prachtstück, gepr. Jäschke-Lantelme BPP. Mi. 120,-€

235

C

47 da

**

40,00

10 Pf. Freimarke 1889, Farbe "da", postfrisches

Prachtstück, gepr. Jäschke-Lantelme BPP. Mi. 150,-€

236

C

47 db

**

110,00

10 Pf. Freimarke 1889, Farbe "db =

lilarot, hellzinnober quarzend",

postfrisches Unterrandstück.

Fotobefund 2017 Jäschke-Lantelme

BPP > echt und fehlerfrei <. Mi.

400,-€

237

B

50 ab

*

550,00

50 Pf. Freimarke 1889, Farbe "ab".

Die farbfrische, gut gezähnte Marke

befindet sich in fehlerfreier,

ungebrauchter Erhaltung; zwei

leichte Gummibüge sind

herstellungsbedingt (keine Mängel).

Fotoattest 2014 Jäschke-Lantelme

BPP. Mi. 2.000,-€. Selten!

238

B

50 b }

#

50,00

50 Pf. Freimarke 1889, Farbe "b", sauber gestempelter

4er-Block, rechte obere Marke 1 fehlender Zahn, sonst

sehr gute Erhaltung, gepr. Wiegand BPP. Mi. 300,-€

239

B

63 a I

#

270,00

1 M. Freimarke 1900, Farbe "a = rot". Die gut gezähnte Marke

mit dem Plattenfehler "I = verlängerte Fahrspur" befindet sich

in fehlerfreier Erhaltung und wurde mit dem

Datumbrücken-Gitterstempel von "BERLIN -4.4.01" entwertet.

Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP. Mi. 1.000,-€

240

B

63 a II

#

270,00

1 M. Freimarke 1900, Farbe "a = rot". Die farbfrische und gut

gezähnte Marke mit dem Plattenfehler "II = Kratzer am rechten

Bildrand" wurde mit dem Einkreisstempel von "BERLIN 21/9

01" entwertet und befindet sich in fehlerfreier Erhaltung.

Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP. Mi. 1.000,-€

241

B

66 II

#

140,00

5 M. Freimarke 1900, grünschwarz/bräunlichkarmin, Type II.

Die farbfrische und gut gezähnte Marke wurde mit dem

Einkreisstempel "LEIPZIG 25.3 02" entwertet Fotoattest 2016

Jäschke-Lantelme BPP > echt und fehlerfrei <. Mi. 500,-€

DEUTSCHES REICH

242

B

66 II

#

120,00

5 M. Reichspost 1900, Type II, gestempeltes Prachtstück,

bestens gepr. Jäschke BPP. Mi. 500,-€

243

B

66 II

#

150,00

5 M. grünschwarz / bräunlichkarmin, Type II. Die farbfrische

und gut gezähnte Marke wurde mit dem Datumbrücken -

Gitterstempel "BERLIN -4.6.01" entwertet und befindet sich in

fehlerfreier Erhaltung. Fotoattest 2014 Jäschke-Lantelme BPP.

Mi. 500,-€

244

B

66 Z

#

4.500,00

5 M. Reichspost, sog. Zwischentype (Rahmen Type I,

Mittelstück Type II), gebraucht mit Datumbrücken -

Gitterstempel "HAMBURG 18.2.02 7-8 N". Die Marke ist

farbfrisch, gut gezähnt und zeigt rückseitig zwei größere

sowie einige kleinere helle Stellen, von denen die größeren

ausgebessert wurden. Lt. Attest handelt es sich trotz der

Einschränkungen noch um ein akzeptables Belegstück dieser

sehr seltenen und nur in wenigen Exemplaren bekannten

Type. Fotoattest 2008 Jäschke-Lantelme BPP. Mi. 30.000,-€

245

B

68 - 77 SP

*

480,00

2 - 80 Pf. Germania 1902 mit Aufdruck "Specimen",

ungebrauchter Prachtsatz mit sauberem Erstfalz. Mi. 2.000,-€

246

B

69 I

[

50,00

3 Pf. Germania 1902 mit dem Plattenfehler "I" auf 2 Pf.

Ganzsache (P 57) nach Eisleben, sauber gest.

"FRANKFURT (MAIN) SACHSENHAUSEN 26/5.02"

sowie nebengesetzter Ankunftsstempel von

"EISLEBEN 27.5.92", Prachtbeleg. Mi. 190,-€