Table of Contents Table of Contents
Previous Page  103 / 252 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 103 / 252 Next Page
Page Background

Los

StK.

Katalog-Nr.

Erhaltung

Ausruf €

Los

StK.

Katalog-Nr.

Erhaltung

Ausruf €

103

BERLIN

1064

B

21 - 34

[

350,00

Rotaufdruck 1949, kpl. Satz (14 Werte) auf 3

überfrankierten Sammler-R-Briefen nach München, je

mit rückseitigem Ankunftsstempel. Fotoattest

Schlegel BPP > echt und ohne erkennbare Mängel <.

1065

B

21 - 34 OR

**

750,00

Rotaufdruck 1949, postfrischer Kabinettsatz, jeder Wert vom

Oberrand (Platte bzw. Walze), 60 Pf. sign. "Z", alle anderen

Werte gepr. Schlegel BPP. Mi. 4.650,-€

1066

B

21 / 131

#

160,00

1949/1955, gestempeltes Pracht-Lot mit Nr.21-32,

35-41, 61-63, 64-67, 71-74, 75-90, 91-100, 101-11,

120-23, 128 und 131. Mi.1.900,-€

BERLIN

1067

B

30 ,33,34,65

]

150,00

50 Pf., 1 M. und 2 M. Rotaufdruck sowie 10 Pf.

Grünaufdruck 1949, 4 gestempelte Werte auf 2

Paketkartenabschnitten, gepr. Lippschütz BPP. Mi. für

los # = 840,-€

1068

B

33

**

100,00

1 Mk. Rotaufdruck 1949,

postfrisches Prachtstück, min.

erhöht gepr. Schlegel BPP. Mi.

550,-€

1069

B

33

#

110,00

1 M. Rotaufdruck 1949,

gestempeltes Prachtstück,

bestens gepr. Schlegel BPP. Mi.

550,-€

1070

B

33

#

110,00

1 M. Rotaufdruck 1949, sauber

gestempeltes Prachtstück,

bestens gepr. Lippschütz BPP.

Mi. 550,-€